Siedl & Willareth

Exzellente Bildgebung, neue HDTV-Technologie

Seit 2015 verfügen wir über die modernste Videochiptechnik für Spiegelungen. Es handelt sich um die hoch auflösende HDTV-Bildtechnik mit Chips, die in den schlanken Endoskopen (Spiegelungsgeräten) integriert ist und brillante Bilder auf 24 Zoll-Monitore erstellt. Die sogenannte HD+-Technologie in Kombination mit einer digitalen Bildverarbeitung (virtuelle Chromoendoskopie) mit Akzentuierung von Oberflächenstrukturen, Farbtonverstärkungen und Kontrastverstärkungen unterstützt uns dabei, unsere überdurchschnittliche Polypen-Detektionsrate weiter zu verbessern (Krebsvermeidung) und durch die verbesserte Charakterisierung von krankhaften Strukturen (Vorhersage des feingeweblichen Befundes) noch besser zu entscheiden, wie mit diesen weiter zu verfahren ist. Da wir alle Spiegelungsgeräte zeitgleich wechseln, kommt diese Hochleistungsmedizin allen Patienten zugute, die bei uns untersucht werden.

ERROR: Content Element with uid "34" and type "templavoila_pi1" has no rendering definition!